Denkwerkstatt

Der Steinbacherhof versteht sich – zusätzlich zu seiner Rolle als Handlungsträger im therapeutisch-heilpädagogischen Feld – auch als Denkwerkstatt für Themen wie Nachhaltigkeit, alternative Wohnformen und das Neudenken des Begriffs Behinderung.

Wir sind selbst hier sehr auf der Suche, führen regen Austausch untereinander und in unserem Umfeld und verstehen den Steinbacherhof auch als Ort der Ideenfindung und Vernetzung. In unserem Verein LebensTräume engagieren wir uns für einen bewussten Umgang mit Ressourcen, für die Wertschätzung aller Lebewesen und ein freies, sozial geprägtes, talentorientiertes Miteinander.

Weitere Themen, die uns am Herzen liegen:

Ökologie • Schaffung von Natur-Raum • Nutzung umweltfreundlicher Energien • Gemeinschaftswohnen • Regionale Produktvernetzung • Selbstversorgung mit echten LebensMitteln • Tauschen statt Kaufen • Achtsamkeit in der Lebensführung wie im Miteinander • Tierschutz • Achtung vor Leben • Kunst und Kultur im ländlichen Raum • genießen und Alltagsoasen schaffen

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, wenn Du den Eindruck hast, hier bist Du richtig, dann bitte: einfach melden, dazustoßen, mitdenken oder mitleben. Auf Zeit, mit einer zündenden Idee oder in unserer Gemeinschaft.

Im Kleinen etwas zu erkennen verändert das große Ganze. Deshalb lieben wir das Zitat von Mahatma Gandhi, mit dem wir uns an dieser Stelle für Dein bis-hierher-Lesen bedanken möchten, wo auch immer Du bist:

„Sei Du selbst die Veränderung, die Du in der Welt sehen möchtest.“

Werbeanzeigen